Hier geht es zur Katerseite:
Kater

1.8.2022
Wieder sind Wochen vorbei geflogen. Die ersten Kinderchen sind flücke und ziehen zeitnah aus.... Wir freuen uns riesig, diese Zuckerschnuten den Familien zubringen. Sie werden natürlich schon sehnsüchtig erwartet.

In der Zwischenzeit haben wir uns Gedanken über unsere Zucht und die Zeit gemacht. Ich habe mich dazu entschieden meine Hobbyzucht zuverkleinern, die Kosten und der riesigen Aufwand ist neben dem vielen Arbeiten und der Familie einfach zugross geworden. Meinoberstes Ziel, das beste für meine Goldschätze zuermöglichen werde ich so in Zukunft kaum aufrecht erhalten können. Dazu kommt die herausfordernde Zeit in der wir alle Stecken...
 So hat uns bereits die wunderschöne Fame verlassen, ausgezogen zu Rakja nach Zürich. Liebe Ginette ich wünche Euch alles Liebe und beste Gesundheit und ganz viele schöne Jahre zusammen :-).

O.C. haben wir gleich beim Kaiserschnitt kastrieren lassen und auch sie ist bereits ausgezogen. O.C. regiert ein wunderschönes Haus mit grossem Garten in Unterstammheim. Liebe Ines und lieber Pierre alles liebe und unzählige magische momente mit der tollsten Zuchtkatze,die ich je hatte. O.C. hat ihren Ruhestand verdient und soll noch ein langes freies Leben geniessen dürfen.

Dann haben wir Hera auch frühzeitig kastriert, da sie einfach nicht rollig wurde. Nun zieht Hera am kommenden Weekend nach Zürich zu "Milo" als Lebensgefährtin. Liebe Valbone ich wünsche Euch alles Gute und auf eine glückliche Partnerschaft über unzählige Jahre. Hera ist noch sehr jung und hat hoffentlich ein langes glückliches Leben vor sich.

Am 1.7.2022 haben wieder ein grosse Wunder miterleben dürfen Heaven ist Mamam von drei wunderschönen Point Kinderchen geworden. Die Geburt hat sie super gut gemeistert und wir sind stolz auf eine wunderbare Mama. Sie umsorgt die Kinderchen, besser geht es nicht. Sie hat viel Milch und zieht ihr Trio bestens auf. Wir haben zwei Jungs und ein Mädel bekommen. Alle samt sind Kurzhaar und der erste Wurf von Kiko, unserem Jungstar Lilac Point Kater.

Nun wünschen wir euch alle heisse und ruhige Sommerferien und bis bald
Eure Magic's

18.04.2022
Oh!!! Wo ist bloss die Zeit geblieben? Mit Schrecken habe ich fest gestellt, dass wir uns hier schon lange nicht mehr gemeldet haben. Es war auch eine verrückte Zeit... Bei uns hat sich auch vieles weiter entwickelt. Zuerst hat Fumio im Herbst 2021 seine ersten Kinderchen gezeugt. Wunderschöne Magics wurden uns geschenkt! Natürklich sind sie längst alle ausgezogen bis auf unsere Zuckermaus "Havanna Holly". Sie hat die selben umwerfenden blauen Augen wie Papa Fumio und den Typ gleich von beiden Eltern abbekommen, dann ist sie noch ne Point Dame in choko Golden Tabby mit Cinnamon in den Genen, ebenfalls von Papa geerbt. Fotos folgen...
Da Fumio nach wie vor von seiner Herkunft (Sibirien, Russland) leider sehr draumatisiert ist, mussten wir uns für die Kastration entscheiden. Zuschade für den super schönen Kater. Er hatte auch nie markiert, war sehr anständig :-).
Aber eben, er fühlte sich irgendwie dauernd verfolgt...und hatte immer wieder bei Arztbesuchen  panische Angstattacken. So wollte ich ihn befreien und Fumio durfte mit seiner Tochter Hollynchen zusammen in ein wunderschönes Zuhause ziehen. Da wird sogar seine Muttersprache gesprochen und mit viel Liebe und Verständnis  umsorgt. Fumio geht es endlich gut! Liebe Alla ich danke dir von Herzen für Deine Fürsorge und wünsche Euch von Herzen Frieden in deiner Heimat und für deine Familie. Ich hoffe sehr, dass euer Volk eure Heimat mag beschützen  und ihr endlich zur Ruhe kommt.

Durch Zufall, liebe Kathrin sei Dank, habe ich eine liebe feine Züchterin in Hannover kennen gelernt. Denn  ich wollte wieder unbedingt einen eigenen Pointkater zuhause haben. Nach dem vielen Pech mit Nikolaos (Moskau) und nun Fumio aus Sibirien (Russland) habe ich mir geschworen, keine Katzen mehr aus Russland zu importieren.
Bei Mareike habe ich mich dann in den kleinen Kiko Katermann verliebt, auch er ist einen solid Pointkater, wie es Nikolaos war. Kiko ist ein lilac Point Kater und trägt Cinnamon.Schnell war klar, dieser prachts Kerl hat mein Herz erobert und soll unsere Zucht weiter entwickeln. Liebe Mareike, vielen leiben Dank für das Anvertrauen deines wunderbaren Schmuseboy. Bilder folgen....

Dann waren wir nun im April 2022 zum HCM und PKD Schall in Pfungen. Fünf Zuchttiere waren mitdabei, z.T. erst Schallungen aber auch Wiederholungs Schall haben wir vorgenommen. Die Werte und Ergebnisse sind allesammt super und unauffällig. Somit sind alle Schätze zur Zucht zugelassen :-). Das ist nur meinen persönlichen Standart, natürlich sind solche Vorsorge Schallungen freiwillig. Sie sind ja auch nicht günstig.

Xenocrates ist nach 2.5 Jahren Hormonchip im Februar 2022 aufgewacht und wie... er wollte sofort alles Vierbeinige umher laufende eindecken, das wollten wir nicht. So durfte er bei uns zwei Ladys beglücken und noch eine schöne gesunde junge Dame aus einer befreundeten Zucht beglücken. Dann war gut und wir mussten ihn gleich wieder auf den Hormonchip setzten, leider, aber er war so fleissig und wir wollten einfach das Mass im Zaum halten. Wenn ihr versteht, was ich meine. So bekommen wir nun doppelten Nachwuchs von Xenocrates.
Wir freuen uns auf die ersten Magics im 2022 und wünschen euch allen eine friedliche und gesunde Zeit!
Herzlich Eure Magic's


 
19.10.2021
Alle unsere Kitten haben sich rasch und vorzüglich in ihrem neuen Zuhause eingewöhnt. Die neuen Adoptiveltern geniessen ihre goldigen Familienmitglieder in vollen Zügen. Ich wünsche euch allen unzählige magische Momente und viel Freude mit den Kinderchen.
In der Zwischenzeit haben wir uns für die Kastration von Umay entschieden, da unsere Dame doch auch schon bald 7 Jahre wird. Umay hat die Kastration wunderbar überstanden und freut sich bester Gesundheit. Bei dieser Gelegenheit haben wir auch nochmals einen HCM Schall vorgenommen. Die Werte sind beispielhaft gut und wir freuen uns auf so ein gutes Ergebnis!
Dann haben wir unsere Zucht mit zwei Goldgukeln ergänzt. Auf einer abenteuerlichen Reise haben wir unsere Schätze abgeholt. Liebe Nelli vielen Dank, dass du uns Marypoppiens anvertraut hast. Marypoppiens ist eine "fliegende" Katze. Sie ist extrem schnell, agil und muitg.
 Dann reisten wir du unserer "zweiten Heimat" zu Kathrin und Jean-Patrick von De Cassis. Da haben wir zauberhaften Nachwuchs mitbekommen. Grace ist die Nichte von Fame. Die Mama (Floeur) von der süssen blue goldenen Maus, ist bei uns geboren und lebt in der Zucht von Kathrin und Patrick. Beide Girls haben ihre Seite heute bekommen.

Grace
und
Marypoppiens

Beide haben sich nach der Quarantänezeit bei uns zuhause  gut eingelebt und sind voll und ganz Teil unserer Familie. Beide erfreuen sich bester Gesundheit. Wir sind auf ihre Entwicklung sehr gespannt und freuen uns auf ein magisches Jahr 2022 :-).

Dann haben wir Fumio noch geknipst, er ist leider diesbezüglich unmöglich auf einen Tisch zu setzten. Ich weiss nicht was dem Kater in seiner Aufzucht/ Transport wiederfahren ist. Aber Fumio zeigt regelrecht panische Attacken, wenn er auf einen Tisch oder ähnliches gesetzt wird. Oder nur schon ihn in eine Transportbox zu begeben, ist für ihn wohl die Hölle auf Erden. So gibt es schöne Schnapschüsse aus dem Alltag von ihm zu sehen. Er hat sich prächtig entwickelt, aus dem unterernährtem Kater ist ein wunderschöner Kater herangewachsen. Wir freuen uns auf seinen "fumiosen" Nachwuchs, den er uns hoffentlich bald schenken mag.
Nun wünsche ich euch allen einen bunten und sonnigen Herbst und bis bald

Eure Magic's

4.7.2021
Das Abschied nehmen hat begonnen. Ich bin nun fleissig am herum reisen und unsere Magic Kinderchen in ihr neues Zuhause zubegleiten. Ein weinendes Auge für den Abschied aber auch ein freuendes Auge für die tollen Lebensplätzchen unserer Schätze begleiten mich! Vielen lieben Dank an euch allen herzlichen Adoptiveltern. Das entgegengebrachte Vertrauen und die Grossherzigkeit gegenüber unserer Kinderchen ist einfach wunderbar.
Wir haben zum ersten Mal gross angelegte Gentests mit unseren Kitten über Laboklin gemacht. Mit viel Spannung haben wir die Resultate erwartet. Bis auf den Vaterschafts Test von Hera ist allesamt negativ und wir wissen nun viel über Farbanlagen unserer Kinderchen. Das heisst, das viele getestete hauptsächlich genetische Erkrankungen veranlagte ist nicht in unseren Tieren in den Anlagen. Extrem Happy und auch etwas erleichtert über diesen tollen Befund freuen wir uns über sehr grosse und kräftige Kitten.
Auch die Blutproben und Kotanalysen mit PCR Tests sind alle negativ!

Dann haben wir heute noch die letzten Bilder vom H2 Wurf geknipst. Richtig lieb und zufrieden waren sie.... viel Freude bei den neuen Bilder!


Hier Diva Mila....sie weiss was sie will ;-)




Unsere goldkugel Hera, auch eine süsse Puppe :-)




Und die aktive Honey Luna....süss wie Honig eben ;-)




Timea ist nun auch kastriert und darf dann bald nach einer Erholungszeit zu Heavy ziehen, wo sie auch schon längst sehnsüchtig erwartet wird!
Wir freuen uns ,wenn diese zwei Herzen endlich wieder vereint sind.

Wir wünschen euch alle eine gesunde Zeit und schönen Sommerurlaub....
Herzlich
Eure Magic's


13.6.2021
Heute hat alles gepasst, das Wetter und die Zeit! Es hat neue Bilder gegeben vom H1 und H2 Wurf!

Alle neun Kitten gedeihen hervorragend. Die "Grossen" sind nun 10 Wochen alt und zwischen 1kg und 1,3kg schwer. Wahnsinns propere Schätze.
Die "Kleinen" sind nun schon 8 Wochen alt und kratzen knapp an der Kilo Grenze, also auch richtige Wonneproppen!!!
Sie fressen unheilmich gut und sind einfach richtige Zauberschätze und verzaubern uns jeden Tag mit viel Magie.
Die erste Impfung der Grossen liegt auch hinter uns. Allesamt haben das cool mitgemacht und auch absolut keine Reaktionen gezeigt. Kommende Woche ist dann der Wurf von Timea beim ersten Arztbesuch....

Hier noch einige Schnappschüsse vom Foto Shooting heute :-).


Hier Zaubermaus: Honey Luna....



Vom Winde verweht: Helio....



Mich sieht keiner: Hoshi



Prinz Schönheit: Hermes



Königin der Eleganz: Mila



Schau mir in die Augen, Kleiner: Hugo Louis



Die Zeit vergeht und wir bereiten uns schon wieder auf die ersten Auszüge vor.... Jetzt geniessen wir noch die Fellmonster und lassen uns magisch verwöhnen.
Die Familien freuen sich allesamt riesig auf die Einzüge der Magickinderchen...
Geniesst noch die ruhigen Tage und lasst euch vom Sommer verwöhnen...
Bis bald
Eure Magic's

24.5.2021

In den vergangenen Wochen hatten wir viele liebe Katzenbesuche zum Empfangen. Es waren einfach wieder zauberhafte und magische Momente, wenn die zukünftigen Adoptiveltern auf ihre Kinderchen treffen. Am liebsten würde mann dann die Zeit anhalten und einfach nur geniessen....

Somit haben sich die Entscheidungen ergeben. Alle Kitten haben ihre passenden Eltern gefunden. Es tut mir für die vielen wartenden lieben Leuten sehr leid. Ich hoffe aber sehr, dass wir uns zu einem späteren Zeitpunkt kennen lernen dürfen und uns dann über magische Kinderchen freuen können.
Wir haben unsere Pläne und schauen ob die Ladys auch die selben Wünsche haben :-).
Nun geniessen wir unsere Rasselbande. Alle Kinderchen fressen schön und benutzten die Toilette, einfach prima.
Fame und Timea wachen gut über die Kleinen und sind immer zur Stelle... die "Grossen" wuscheln ja schon in der ganzen Wohnung umher. Die "Kleinen" sind noch mit dem grossen Kittenlaufstall zufrieden. Auch Fumio versteht langsam, dass die weissen Kugeln kein Spielzeug sind, sondern eigenwillige Fellmonster :-). Einfach zuckersüss.

Bis bald und herzlich
Eure Magic's


1.5.2021
Wir haben viele Neuigkeiten...
Bei uns ist im April der Storch gleich zweimal gelandet. Am Ostersonntag hat uns Fame 6 gesunde und zauberhafte Osterhäschen geschenkt. Ihre erste Geburt war traumhaft, einfach alles perfekt und absolut unkompliziert! Fame ist eine super Mami genau wie ihre Mama O.C. Wir sind überglücklich und freuen uns täglich an ihrem grossen Geschenk! Zu unserer grossen Überraschung hat uns Fame gleich 4 Pointis geschenkt, wir wussten nicht, dass Fame Point trägt. Nun sind die Kleinen morgen schon vier Wochen alt. Mehr Infos auf der Kittenseite.
H1 Wurf Fame

Hier die süsse Schlafmütze...Langhaar Boy



Hier ein traumhafter durch und durch Goldiger Mann....



Und dieser Charmbolzen wird wohl bei uns bleiben...



Und dieser absolute aufgeschlossener fotogener Kater in typischer Langhaar Version....



Dann hatten wir vor Weihnachten mit Timea einen Notfall.
Wir erfuhren in der Klinik, dass sie eine arge Gebärmutterentzündung hat. Timea ist eine hyper potente Katze und hatte ein Jahr lang wöchentlich die Pille. Das wurde uns zum Verhängnis. Trotz aller Empfehlung und Ratschlägen und Studienergebnisse im absoluten negativen Bereich,haben wir uns gegen eine Kastration entschieden und die intensive Therapie begonnen. Nach kurzer Zeit waren die ersten Erfolge ersichtlich. Wir haben die Thearpie abgeschlossen und bei der ersten Rolligkeit Timea eingedeckt. Dann hiess es abwarten und sie hat es sehr spannend gemacht. Erst 3 Wochen vor der Geburt waren wir uns ganz sicher, sie bekommt nochmals Kitten! Ich war einfach happy.
Dann war es soweit, gebannt und super nervös erlebte ich die Geburt. Sind die Kitten am Leben? Sind sie gesund?
Ja die Geburt war wieder einfach wunderbar. Mit riesiger Erleichterung nahm ich das riesen Wunder an und freute mich über die süssen Mädels. Sofort war klar, eines der drei Mädels werden wir behalten, da Timea ihrer Gesundheit zuliebe später kastriert wird, da eine hormonelle Verhütung nicht in Frage kommt! So geniessen wir ihre letzten Baby sbesonders und ich habe ein weinendes Auge eine so tolle Mama und liebe Katzendame zuverlieren. Zu unserer grossen Überraschung teilt sie sofort die Fürsorge und Versorgung der Babys mit Fame zusammen.Nach einer Woche hatten wir die Netser zusammen gelegt und nun gedeiht eine grosse Familie heran.
Wir sind super glücklich!
H2 Wurf Timea

Ich wünsche Euch viel Freude bei den Bildern und eine gesunde Zeit!
Herzlich Eure Magic's
22.2.2021
Wir sind gut im neuen Jahr gestartet und haben uns einige Gedanken gemacht. Unsere Zucht hat sich momentan etwas verkleinert. Das heisst Heavy ist noch im 2020 kastriert worden und durfte zu Lea ziehen. Dort wartet er nun auf ein Gspänli von uns. Dann haben wir Xenia letzte Woche kastriert. Xenia hat ebenfalls bereits ein Lebensplatz in einer Familie, die sie sehnsüchtig erwartet. Dann hatte Timea etwas Pech, sie wurde im Dezember mehrmals rollig und wurde leider nicht gedeckt, so hat sich eine Gebärmutterentzündung gebildet. Normalerweise werden die Katzen mit dem Befund kastriert, wir haben eine Alternative gewählt die in wenigen Fällen eine Heilung erbringen kann und die Katze wieder mit etwas Glück nochmals Mama werden kann. Bei Timea hat die Therapie gut angeschlagen und sie wurde wieder rollig, nun wurde auch sie gedeckt und jetzt heisst es abwarten und hoffen. Ansonsten werden wir auch Timea pensionieren und sie darf dann zu ihrem geliebten Heavy ziehen... Dort wird sie bereits sehnsüchtig erwartet...
Fame durfte ebenfalls Hochzeit feiern und da wissen wir, dass Fame uns unseren ersten Nachwuchs in diesem Jahr schenken wird. Wir haben eine seeeeehr lange Warteliste und daher können wir KEINE neuen ANFRAGEN und  RESERVATIONEN entgegen nehmen.

Dann haben wir liebe Unterstützung einer gut befreundeten Züchterin bekommen. Hier ein grosses Dankeschön an Nelli!!!! Nach dem wir uns überlegten, wie weiter nach dem tragischen Schicksal von Nikolaos, wussten wir, wir wollen diesen Weg doch noch weiter gehen. So konnten wir nach einem Aufruf im FB mit einer Züchterin in Sibirien in Kontakt treten. Sie war die einzige Zucht, die unseren gewünschten Kater mit dem Genpotetial besass. Denn es musste einiges perfekt passen um so einen Marathon und Kraftakt nochmals einzu gehen...  Nach dem alle gewünschten Test's vorlagen und meine Wünsche erfüllt waren habe ich mich nochmals entschieden, den weiten und beschwerlichen Weg in Corona Zeiten auf mich zunehmen. Ein sehr emotionalen und angst geprägten Weg. Die Distanz war diesesmal nicht das Thema, den Fumio sollte nun direkt nach Zürich geflogen werden!
Nach langem organisieren, telefonieren und übersetzen in russisch, hat es dann kurz vor Silvester geklappt. Wir durften Fumio endlich in die Arme schliessen.So lebt und bereichert nun Fumio unsere kleine feine familiäre Zucht mit enormen Potential. er ist ein richtiger Herzkater geworden, Fumio schläft bei mir und folgt mir auf Schritt und Tritt, einfach zauberhaft.
Fumio's Seite

Hier Fumio mit 9 Monaten.
Er hat wunderschöne himmelblaue Augen, einfach göttlich.
Ein grosses Danke schön auch nach Sibirien zu Tatjana, für Ihr Vertrauen in unsere Zucht und das zuverlässige Zusamenspiel in der Organisation!



Mittlerweile hat er sich ganz gut in die Gruppe integriert, er war sehr sozial und unerschrocken was die anderen Büsisi betraf. An die Kinder und Alltagsgeräusche hat es noch Luft nach oben ;-).
Nun geniessen wir unsere kleine Katzengruppe und freuen uns auf die Zukunft... sie sieht viel versprechend und zauberhaft aus. Auch O.C.und Umay dürfen dieses Jahr wieder Mama werden. Kater haben wir einige zur Auswahl, mal schauen wer dann Lust und Laune dazu hat :-).

Wir wünschen euch allen alles Gute und beste Gesundheit!
Bis bald Eure Magic's


19.12.2020


Ein verrücktes Jahr liegt hinter uns....viel Magie wurde bei uns geboren und hat die neuen Adoptiveltern verzaubert. Alle Kinderchen haben ein wunderbares Zuhause bekommen.
Es ist Zeit euch allen DANKE zusagen. Ihr habt uns Euer Vertrauen entgegen gebracht und wundervolle Kitten von uns ein liebenswertes neues Zuhause geschenkt! Ich möchte mich auch für Euer Dasein und die vielen unzähligen wunderschönen Bilder und Videos, die mich erreicht haben, bedanken! Ich freue mich immer wieder sehr an den geteilten zaubenhaften Momenten!

Ja das spezielle Jahr hat auch bei uns seine Spuren hinterlassen. Wir hatten uns für die Kastration von Kanéla entschieden, da sie unter der Rolligkeit sehr aufmüpfig und leicht agressiv zu den Kitten der anderen Mamas wurde. Da ich eine sehr harmonische Katzen- Gruppe anstrebe und Mamas wünsche, die ein sehr hohes soziales Verhalten zeigen, war mir klar, dass dieser Schritt zu gehen ist. Mit grossem Herzschmerz wurde Kanéla also kastriert. Sie lebt inzwischen bei einem total lieben Ehepaar und wird von ganzem Herzen geliebt. Sie ist ein riesen Goldschatz und Schmusebär. Kurz darauf traff mich ein sehr schmerzhaftes Schicksal, unser geliebter Kater Nikolaos wurde plötzlich sehr krank.... auch im Tierspital konnten die Ärzte ihm nicht mehr helfen. So musste ich mit gebrochenem Herzen mein geliebter und so lang ersehnten wunderschönen Kater über die Regenbogenbrücke ziehen lassen. Er wurde mir einfach entrissen, kaum fassbar!!! Ich bin untröstlich traurig....


Anfang Dezember konnten wir dann endlich (Corona bedingt sehr verspätet) unsere November Überraschung abholen. Eine lange Reise liegt hinter uns, mit viel Kraft, Sorge und Nerven haben wir die süsse Maus bei uns aufnehmen können. Leider war sie nicht für die Zucht bei uns bestimmt. Ihr Typ war zu klein und zu fein, so musste ich mich wehmütig für den Verzicht entscheiden. Da Kanéla vorläufig alleine bei dem Ehepaar lebte, kam mir die Idee evtl. unsere süsse Maus als Zweitschatz zur Adoption frei zugeben. Nach einigem intensiven Austausch stand fest, die Kleine darf zu Kanéla ziehen. So leben nun die Goldmaus und die kleine weisse Kugel glücklich bei dem lieben Paar. Das Paar ist ebenfalls überglücklich und so hat der ganze Schmerz ein Happy End genommen. Liebe Iris und lieber Marcel ich wünsche Euch von Herzen unzählige zauberhafte Momente mit den süssen Goldschätze!

Nun heisst es abwarten und die Natur arbeiten lassen. Erst will das Vergangene verdaut werden und mit Zuversicht schauen wir in ein hoffentlich etwas entspannteres 2021 entgegen. Wir haben unsere Pläne angepasst und warten nun auf die kommende Zeit und hoffen auf einen fruchtbaren Frühling.

In dem Sinne wünsche ich unseren Besuchern das wichtigste was zu besitzen ist, beste Gesundheit!!! Ich freue  mich Euch auch wieder im kommenden Jahr von unserem Leben in einer familiären Hobbyzucht Teil haben zu dürfen und mit Euch die zauberhaften Augenblicke wie auch die traurigen und schmerzvollen Momente zu teilen.

Alles Liebe Euch!


12.10.2020
Heute war der Moment da, trotz leider nicht optimalen Lichtverhältnissen, die O.C. Kinderchen das letzte Mal bei uns abzuknipsen. Wie riesig sie doch alle geworden sind!
Viel Freude mit den Bildern auf ihrer Seite G2 Wurf O.C.
Ja die Koffer sind gepackt und für mich unvorstell bar, dass schon wieder die Zeit da ist, um sich mit dem Auszug gedanklich zu befassen...das Herz wird schwer!
Aber ich weiss, alle 5 Kinderchen haben ein wunderschönes Zuhause und die besten Adoptiveltern, die sie sehnsüchtig erwarten. Dieser Wurf ist wieder ein richtiger O.C. Wurf allesamt riesig und total kuschlig und verschmust.
Wir geniessen nun noch unsere Zeit mit den Zauberschätze.
Dann habe ich noch unser Jungkater versucht zuknipsen...für sein erstes Mal bei mir auf dem Tisch hat er sich ganz gut angestellt.

Er ist nun 4.5kg schwer und wird mitte Oktober dann 10 Monate alt. Er ist ein prachts Kater und einfach für mich eine wahnsinns Farbe, dieses Cinnamon.
Ich liebe meine Zimtkugel!





Zum Anbeissen, seine süssen Pfusbäckchen...

Wir sind auf seine Entwicklung auf jeden Fall sehr gespannt und freuen uns auf eine magische Zeit mit Nikolaos.

Ich wünsche Euch beste Gesundheit und bis bald
Eure Magic's

1.10.2020
Viele liebe Besuche durften wir in den vergangenen Wochen empfangen. Zusammen haben wir unsere zauberhaften Kinderchen genossen und sie erlebt. Alle Kinderchen haben ganz wundervolle Zuhause gefunden, wo sie nun sehnsüchtig erwartet werden. Ich habe diese Woche bei Sonnenschein die Gelegenheit genutzt und die Umay Bärchen geknipst. Wie immer eine zeitintensive und konzentrationsvolle Herausforderung. Die Bilder sind auf ihrer Seite
G3 Wurf Umay
 zu geniessen.

Hier die magischen Kinderchen von Umay und Shavi

(v.l. Donut, Geri,Brownie und Nahla)



Dann sind wir mit O.C.s Nachwuchs beim ersten Impftermin gewesen. Alles tip top und richtig schwere Bärchen. Alle haben die Kilomarke mit 10 Wochen geknackt gehabt. Nun sind wir an der Planung für den Herbst/ Winter 20/21. Da hoffen wir auf unseren Jungkater Nikolaos, er möge hoffentlich fruchtbar und lusterfüllt unsere Mädels beglücken.

Dann haben wir noch eine kleine Überraschung vor uns, die aber erst im November dann Preis gegeben wird :-).
Aber wir freuen uns jetzt schon riesig auf die Überraschung.

Ich wünsche Euch allen eine herbstliche Zeit und bis bald
Eure Magic's



1.9.2020
Wir haben in den letzten Wochen einige Besuche erleben dürfen. Die Kinderchen von O.C. haben nun alle ihr Zuhause gefunden. Der Wurf ist wieder einfach einmalig und die Kleinen Racker fressen was das Zeug hält, gehen brav auf Toilette und halten die ganze Truppe im Wohnzimmer auf Trab, eifach goldig.  Hier noch ein aktuelles Foto von Finley dem Vater von den Magic Kinderchen mit O.C.

Finley ist ein wunderschönen Black Golden Shaded Point


G2 Wurf O.C.

Und hier einige Schnappschüsse der zauberhaften Magic's von O.C. und Finley

Glen, der Wollige und einfach tiefen entspannte...


Taro, der aktive und Schmusebär hoch 10....


Yago, der grosse Tiger der lautstark schnurrt....


Yuki, der Fussliebhaber, der gerne zupackt und sich auf dem Schoss kuschelnd einrollt.....


Dann haben wir gleich die magischen Kinderchen von Umay ebenfalls geknipst und sie stellen sich auf ihrer Seite vor. Einfach zauberhaft und zum Anbeissen süss sind sie Alle. Und was einfach unglaublich ist, sie sind ebenfalls schon sehr zutraulich und geniessen es gehalten zuwerden. Da steht den Schmusebären für die Zukunft nichts mehr im Wege.

Viel Freude auf den Seiten mit den süssen Bildern.
G3 Wurf Umay

Hier ein Bild von Shavi, der Vater der Umay Kinderchen. Er lebt in der Zucht De Cassis in Deutschland.



Diese süsse Maus war soooooo müde und musste einfach gähnen, total tiefen entspannt hat sie das Fotoshooting verschlafen :-). Hihi einfach zauberhaft!



Nun euch allen alles Gute und bleibt gesund!
Herzlich Eure Magic's

23.8.2020
Gestern ist bei uns der Storch gelandet. Umay hat in einer kurzen und absolut perfekten Geburt ihre Kinderchen bekommen. Der ganzen Familie geht es bestens. Nun gönnen wir ihnen Ruhe und Zeit um zu Gedeihen.

Xenia ist wieder rollig geworden, daher hat ihre Hochzeit mit Finley leider nicht gefruchtet. Wir versuchen es wieder und warten nun ab, was die Hormone gestalten. Also Geduld ist angesagt, aber gute Dinge wollen manchmal etwas mehr Weile haben :-).

Die Magic Kinderchen von O.C. sind schon wunderbar gewachsen. Sie fressen genüsslich Nassfutter und benutzten das Klo einwandfrei. O.C. geniesst nun ihre langsam wachsenden Ruhezeiten und beobachtet das bunte Treiben im Kittenstall mit einer riesigen Ruhe und Geduld. Nichts aber wirklich nichts lässt die Dame aus der Ruhe bringen, einfach immer wieder genial zu erleben. Da auch dieser Wurf wieder zauberhaft genial ist, habe ich mich entschieden, O.C. noch einmal nächstes Jahr zu Verpaaren, bevor sie dann in Pension gehen darf. Ihre Kinderchen sind einfach alle ohne Ausnahme gewaltig ruhig und super anhänglich, wunderschöne goldtöne dazu.

Ich wünsche Euch ganz schöne spätsommerliche Tage und bis bald.
Eure Magic's

3.8.2020
Viele Stunden Arbeit liegen hinter mir und die Homepage ist wieder absolut aktuell, die Jüngsten Kinderchen sind geknipst und haben ihre Seite bekommen.
G2 Wurf O.C.
Ich wünsche viel Freude bei den süssen Bilder.
Unser Sorgenkind hat auch ebenfalls die Augen offen und trinkt tapfer, sie ist in der Entwicklung stabil aber sehr klein. Wir geben der kleinen Kämpferin ihre Chance fürs Leben und warten ab....

Dann habe ich die Verpaarungsseite aktualisiert, da seht ihr wer mit wem Hochzeit feiern durfte :-).
Wir freuen uns sehr auf  weiteren magischen Nachwuchs und sind sehr gespannt auf die kommende Kinderschar!

Dann habe ich von unserem Neu- Zugang Nikolaos auch seine Seite erstellt... Er ist ein traumhaft schöner Kater, das Cinnamon ist noch viel schöner in Natur als es auf den Fotos zur Geltung kommt, ich liebe meine weisse Zimtkugel jetzt schon heiss und innig!!!!Er ist sehr verschmust, treu wie ein Hund, mir hinterher tapsend und spricht den lieben langen Tag! Dazu ist er sehr gross und stämmig. Wiegt er doch mit 7 Monaten schon knappe 4 Kilo... 

 Das Bild stammt von der Züchterin Victoria aus St.Petersburg
Da ist Nikolaos 5 Monate jung.



Ich wünsche euch allen schöne Restsommerferien und bis bald
Eure Magic's



23.7.2020
Wir haben am 17.Juli 2020 zauberhaften Nachwuchs bekommen. O.C. hat in einer Blitzgeburt ihren sechs Kitten das Leben geschenkt. Ein Kindchen ist sehr kritisch, es wurde als "Frühchen" geboren. Mit Homöopathie und viel Unterstützung hoffen wir die süsse Maus bei uns in der Familie am Leben zubehalten. Den Geschwister geht es hervorragend und sie gedeihen bestens. Nun gönnen wir der jungen Familie Ruhe und Zeit sich zu erholen und den Weg in das zauberhafte Familienleben zufinden. Wir erleben bereits jetzt schon täglich magische Momente beim beobachten der Kleinen, wie sie an der Zitze schmatzen und danach voller Genuss das dicke Bäuchlein vor sich strecken...einfach Zucker!

Dann haben wir noch weitere News:

Umay durfte wieder zu Kathrin von De Cassis in den Flitterurlaub mit Shavi. Sie ist nun in der 4. Woche und ein Bäuchlein ist schon zuerkennen. Somit dürften wir ab der 3. Woche August auf zauberhaften Nachwuchs von Umay und Shavi hoffen. Auch Xenia durfte Hochzeit feiern und zwar mit Finley, dem Sohn von Shavi und Umay aus der Verpaarung im 2019. Da warten wir nun ab, ob diese Hochzeit Früchte trägt.

Anfang Juli, das heisst am 2. Juli 2020 ist unser Zukunftskater bei uns eingezogen. Durch Corona Umstände mussten wir sehr lange auf unseren "Mann" warten und hatten einen Akion reicher Transfer hinter uns. Der süsse Kater namens Nikolaos ist von St.Petersburg über Moskau nach Frankfurt per Frachtflugzeug geflogen. Da durfte ich ihn dann endlich in den Arm nehmen und bei uns willkommen heissen. Überglücklich und total erledigt haben wir anschliessend den Rückweg mit dem wunderschönen Kater in der seltenen Farbe Cinnamon Point hinter uns gebracht!
Nikolaos hat die Quarantäne bei uns zuhause gut überstanden und alle Testergebnisse waren negativ, so durfte er nun in die Gruppe integriert werden, was zu unserer grossen Überraschung keine Herausforderung war. Selbstbewusst und zielsicher hat er sein grosses neues Zuhause in Beschlag genommen. Ich bin einfach total begeistert und verzaubert von dem schönen kleinen Schneemann :-).
Ein riesen Dankeschön hier geht an Kathrin Heimbrod, ohne ihre wahnsinns Unterstützung wäre dieses Abenteuer nicht Möglich gewesen! Dann danken wir auch von ganzem Herzen Victoria für Ihr Vertrauen in mich und meine Zucht, dass Sie uns der wunderschöne Pointkater anvertraut hat und so wunderbar zuverlässig und absolut seriös die Vorbereitungen und der Transfer organisiert hat. Ich kann auf Grund meiner persönlicher Erfahrung diese Zucht sehr empfehlen!


In den nächsten Tagen werde ich dann die Verpaarungsseite und Nikolaos Seite erstellen... wie immer ist das eine aufwendige und zeitintensive Angelegenheit.
Wir freuen uns sehr über die Ergänzung unserer Magic Familie und freuen uns auf eine viel versprechende Zukunft bei uns im Hause der Magic's.
Ich wünsche Euch einen sonnigen und bunten Sommer mit vielen genussvollen Momenten!

Eure Magic's

14.6.2020
Wieder sind zwei Monate ins Land vorbei gezogen. Auch wir sind aus der Corona- erstarrzeit erwacht und unsere Mädels haben langsam ihre Hormone auf Familiengründung gestellt. O.C. durfte mit Finley Hochzeit feiern und wir dürfen uns auf einen wundervollen Wurf mitte Juli freuen. Unsere Pläne sind geschmiedet, nun schauen wir wie unsere Schätze Lust dazu haben :-).
Dann hatte ich endlich Zeit, die vielen Bilder, die mich erreicht haben, durchzu sehen. Einige habe ich hier ausgewählt. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle wunderschönen Bilder unserer liebsten Magic Kinder, die ihr mir fleissig zukommen lasst. Ich erfreue mich über jedes Einzelne!

Hier ein kleiner Einblick, weitere werden immer wieder Mal folgen ;-).

Die folgenden drei Bilder sind von Zola und Lumi, richtige Insta Stars geworden :-).
(Wurf Lahja und Heavy 2019)



Die Aufnahme einfach traumhaft!



Beide Girls richtige Katzenmodels...



Hier Flouer, sie ist die Schwester von der Fame, die wir behalten haben, ebenfalls bezaubernd und traumhaft.
( Wurf  O.C. und Heavy 2019)



Wir wünschen euch allen einen gesunden Start in den Sommer und freuen uns, euch hier wieder regelmässig mit magischen Bilder verwöhnen zudürfen.
Bis bald Eure Magic's


11.4.2020
Zur Zeit werde ich von einigen besorgten KatzenhalterInnen kontaktiert, bezüglich dem Thema Coronavirus und der Ansteckung. Gerade heute wurde im Radio der Fall "Tieger Infizierung" in den USA bestätigt. Nach Absprache mit meinem Tierarzt schalte ich nun hier den Link der
Gesellschaft schweizerischer Tierärztinnen und Tierärzte auf.
Hier werden die aktuellsten Infos kommuniziert.
Bitte schaut hier direkt nach und werdet so sicher informiert!

www.gstsvs.ch/coronavirus

Ich weiss auch nicht mehr als auf dieser Seite steht und hoffe euch allen etwas Beruhigung und Hilfe leisten können!

Bitte verhaltet euch auch gegenüber den Katzen mit den gleichen Hygienenmassnahmen wie unter uns Menschen, so kann auch viel Vorsorge getragen werden! Hände waschen ist eine der wichtigsten Handlungen, nicht nur jetzt in der Coronazeit auch sonst :-).

Zauberhafte Grüsse von den Magic's


5.4.2020



 Das Bild sagt alles! Unsere jüngsten Kinderchen sind schon wieder 12 Wochen alt... Die Koffern sind gepackt und das letzte Fotoshooting bei uns gehört der Vergangenheit an :-).
Die aktuellen Bilder auf der Seite G1 Wurf Timea.

Ja wir geniessen nun noch die letzten Tagen und Wochen mit den Schätzen. Alle vier Jungs sind stattlich gewachsen und haben sich prächtig entwickelt, sie sind einfach eine riesen Freude! Sehnsüchtig werden sie erwartet und die Adoptiveltern sind allesamt gut Vorbereitet und für den Einzug der Magie und Zauberei bereit.
Bei uns ist es nun sehr ruhig geworden Evita ist anfang März ausgezogen und hat sich langsam gut eingelebt. Wir sind uns am Gedanken machen, wie es bei uns mit Nachwuchs weiter gehen soll... O.C. und Umay dürfen noch ein letztes Mal Babys bekommen bevor auch sie in den wohlverdienten Ruhestand dürfen. Somit haben wir diese zwei Schätze mit den passenden Kater gedanklich geplant. Beide werden auswärts ihre Hochzeit feiern, da  unsere Jungs in einer Hormonpause sind.
Mehr dazu, wenn es dann soweit ist und geklappt hat.

Jetzt wünschen wir alles Besuchern frohes Eiersuchen und buntes Treiben im Garten oder auf dem Balkon. Frohe Ostern und bleibt bitte gesund!!!!



Alles Gute und bis bald Eure Magic's

6.3.2020
Wir waren heute richtig fleissig!
Nun haben die Teens, Fame und Kanéla ihre neue Seite bekommen. Dann Xenocrates, Heavy und Timea neue Bilder. Auch die Katzenseite und Katerseite habe ich aktualisiert. Die Kastraten Seite ist neu angelegt worden, es lohnt sich da Mal vorbei zuschauen. Hier wird nun fortlaufend magische Geschichte mit unseren prägenden Zucht Kater und Katzen
dokumentiert.

Unser süsses Quartett entwickelt sich prächtig! Alle vier sind nun in der ganzen Wohnung anzutreffen und machen die Zimmer und Spielsachen unsicher :-). Bald geht es zum ersten Impftermin... wie die Zeit wieder rennt!
Dann hatten wir noch Besuch von Nadine, die Mama von Finley und Filomena, mit ihrer professionellen Kamera. Unsere Kuschelmäuse durften in Aktion zum Übungsobjekt model stehen. die folgenden Bilder sind Schnappschüsse und einfach im Alltag entstanden! Viel Freude!


Hier unsere süsse Verführung in Choco "Fame"




Dieser Wuschel wurde auf "Genji " getauft, aus dem aktuellen Wurf von Timea und Heavy



Sein Bruder "Gizmo"



Und "Goerge", das Abbild vom Papa Heavy



Der Vater "Heavy" vom aktuellen Wurf



Hier unsere " O.C."
 geniesst ihre Pause ;-)



Und hier noch ein Versuch, alle vier Schätze auf ein Bild zubekommen :-).
G1 Wurf 2020
Einfach traumhaft!




Dann beim Knipsen der Jüngsten hatten sich freudig auch noch unsere Teens und Erwachsene Schätze hingelegt!

Bis bald eure zauberhaften Magic's

10.2.2020
Leider haben wir eine etwas schwere Zeit hinter uns. Das Mädchen von Timea und Heavy mussten wir leider mit 3 Wochen erlösen! Ich habe mit den Ärzten 1 Woche um ihr Leben gekämpft, leider haben wir den Kampf verloren. Wir vermissen die süsse und so anhängliche Bohne sehr! Mein kleiner Schatz nun bist du im Katzenhimmel und beobachtest uns von da oben und schaust zu, wie deine vier Brüder wachsen und gedeihen. Ich bin immer noch sehr traurig. Ich hab sie so in mein Herz geschlossen,sie kam gleich wenn sie mich hörte zu mir gelaufen...einfach ein sehr trauriger Zwischefall. Den Brüder geht es aber prächtig. Sie wachsen, fressen und spielen vergnügt. Ich hatte sie vor die Linse gerückt und das Beste versucht. Den Erfolg seht ihr auf ihrer Seite :-).
Auch Flame und Kanéla haben neue Bilder bekommen. Flame zieht ende der Woche innerhalb vom Dorf um und wir freuen uns, ihn immer wieder besuchen zukönnen. Flame dachte wohl beim Fotoshooting: Augen zu und durch ;-). Das ist ne Clownkatze....



Ja seine blauen Augen hat er geheimnis voll unseren Blicken entzogen :-).
Nun erwarten wir am kommenden Samstag die ersten Kittenbesuche und freuen uns auf die ersten Impressionen und Reaktionen der zukünftigen Adoptiveltern. Da die Nachfrage nach unserer Schätze so riesig ist, werden alle vier Jungs bestimmt das richtige Familienplätzli bekommen. Weitere Anfragen kann ich gerne entgegen nehmen, diese werden jedoch erst frühestens im Sommer aktuell. Wir danken euch allen für das grosse Vertrauen in unserer Zucht und die vielen lieben Telefonate von gnaz lieben Herzensmenschen die mich erreicht haben, vielen Dank! Ich freue mich, wenn ich vielleicht euch bei den nächsten Würfen kennen lernen darf und wir uns so gegenseitig erleben dürfen.
Nun wünsche ich euch allen alles Gute und bis bald
Eure Magic's



21.1.2020
Die ersten Bilder von unserem G Wurf Timea sind online. Auf ihrer Seite G Wurf Timea können die süssen Kinderchen besucht werden. Die ganze Familie gedeiht wunderbar und die Kleinen sind schon propere Schätze. Für mehr Infos schaut auf ihrer Seite vorbei.


Dann waren wir am letzten Samstag in Wangen SZ auf Ausstellung. Wir durften eine super organisierte Ausstellung erleben, mit viel Liebe und Herzblut dekoriert und umsorgend für die Aussteller wurden wir empfangen. Grosses Kompliment an das Ausstellungsteam. Wir kommen bestimmt wieder zu euch! Zudem durfte ich viele bekannte Züchter wieder in spannende Themen und Gesprächen erleben. Dann hatte ich auch neue Begegnungen mit ganz libenswürdigen KatzenzüchterInnen. Ich freue mich schon auf die Ausstellung in Bregenz um euch alle wieder zu treffen. Nun zu unseren Kater, mit dabei waren Heavy und Xenocrates.
Beide Jungs haben super gute Bewertung bekommen und ihre Punkte erhalten. Xenocrates wurde für die Best in Show nominiert, was mich besonders freute!
Dann kam am Nachmittag der grosse Moment. Wir hatten vier sehr tolle und wunderschöne Konkurrenten auf den Tischen. Unsere Gewinnchance lag bei 20 %. Mein Herz klopfte und ich konnte kaum hinschauen und das Urteil erwarten. Nun bekamen 4 der Tiere eine Stimme und ein Tier deren zwei. Es war unser Xenocrates, der zwei Stimmen bekam! Ich jubelte und kreischte los, es war der Hammer. Mein Xenocrates hat gewonnen. Ich konnte es kaum glauben. Überglücklich ging ich auf die Bühne und brachte beim Interview kaum Worte über die Lippen. Mein Adrenalin Spiegel war einfach an der Decke.
Xenocrates verstand wohl im Moment die Welt nicht mehr. So viele Aufmerksamkeit und Gefühle um ihn.

So erlebten wir also unsere erste Ausstellung im 2020.

Nun geniessen wir unsere kleinen Schätze und bewundern ihr süsses Wesen jeden Tag, wir sind einfach total verzaubert!

Ich wünsche euch allen einige stimmige Wintertage!
Bis bald eure Magic's
 

15.2.2020
Am letzten Freitagabend 10.1. hat Timea uns die ersten Kinderchen im 2020 geschenkt! Die Geburt ging sehr schnell vonstatten, so dass ich Timea beim Abnabeln aller Babys half!
Timea ist eine überglückliche und stolze Mama. Papa Heavy schaut immer mal im Nest vorbei. Auch Xenocrates hat sich schon ins Nestchen zu seinen Halbgeschwister gelegt, einfach zum Anbeissen die Herren. Den Kinderchen geht es prima. Sie schmatzen genüsslich an der Mama Milchbar und Piepsen ab und an wohlig im Nest.
Es ist einfach wieder ein grosses Wunder, was hier bei uns liegt! Ich geniesse den süssen Anblick und das feine Schnurren der Kleinen, wenn sie am Trinken sind. Dann das süsse Ohrenwackeln beim Nugeln, einfach magisch!

So lassen wir der jungen Familie Ruhe und Zeit zur Erholung und zum guten Gedeihen. Die Kleinen nehmen wacker an Gewicht zu!

Bald werden sie dann ihre eigene Seite bekommen :-).

Am kommenden Samstag werden wir die erste Ausstellung in diesem Jahr besuchen. Die internationale Ausstellung findet in Wangen SZ statt. In der Buechberghalle, am Samstag 18.1.2020 sind wir auch da. Über netten Besuch und gemeinsames Staunen und Geniessen würde ich mich sehr freuen!

Zauberhafte Grüsse und bis bald
Eure Magic's

26.1.2019
Wir haben gleich zu Jahresbeginn eine wichtige Änderung mitzuteilen. Ab sofort sind wir im Züri Leu Katzenclub Mitglied!



Wir freuen uns riesig und sind auf eine zauberhafte Zukunft gespannt.
Bald steht für uns
die erste internationale Katzenausstellung in Lenzburg im 2019 an. Wer alles mit dabei sein wird werde ich dann nach der Ausstellung mit den Erlebnissen berichten. Auf jeden Fall werden einige Pfoten das erste Mal das Vergnügen haben :-).
Bis bald Eure Magic's
 




























































 ihr